Zum Hauptinhalt wechseln

Mövenpick Dead Sea Jordan

Zimmer

Ein Gemach zum Genießen

Restaurants & Bars

Ein Ort der Lebensfreude

Bei uns wird Genuss ganz großgeschrieben. Wir verwöhnen unsere Gäste mit köstlich frischen Speisen, Leckereien in Hülle und Fülle und Aromen, die typisch sind für Mövenpick – stets garniert mit einer Extraportion Liebe.

Ausstattung & Aktivitäten

Wo das Leben süßer schmeckt

Holen Sie sich eine Extraportion Lebensfreude bei Mövenpick Von sonnigen Pooltagen und entspannenden Spa-Sessions bis hin zu belebenden Workouts und spannenden Kulturerlebnissen – wir bieten das Rundumprogramm.

Meetings & Feierlichkeiten

Unvergessliche Events und ausgelassene Feste

Praktische Informationen

Praktische Informationen

Alle häufig gestellten Fragen ansehen neues Fenster

Standort & Kontakt

Bewertungen

logo TripAdvisor
4.5/5 TripAdvisor-Bewertung

6836 Bewertungen

Karin M
: 5.0 on 5"
06/04/2024 Von TripAdvisor
Der perfekte Kur-Urlaub

Die Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft in diesem Hotel ist unvergleichlich. Egal, worum es geht, hier werden so ziemlich alle Wünsche erfüllt, mit einem Lächeln und niemals unfreundlich. Das gesamte Personal tatsächlich ist so bemüht, jedem Gast den Aufenthalt so komfortabel und angenehm wie möglich zu machen! Danke dafür! K. M. Hend al diken

Sybille H
: 5.0 on 5"
28/11/2023 Von TripAdvisor
Beste medizinische Beratung, beste Versorgung in allen Bereichen. Jederzeit gerne wieder!

Eine wunderschöne Anlage mit bestem Service in allen Bereichen. Sei es am Strand, im Restaurant (großartige, abwechslungsreiche Küche!), an der Rezeption oder der Zimmerservice: Jeder war bemüht, den Aufenthalt so perfekt wie möglich zu machen. Mein besonderer Dank gilt dem medicalcenter, Dr Salhab für die wunderbare Beratung und Schwester Basma Oudh für ihre warmherzige Versorgung. Mein Gesundheitszustand hat sich dadurch nachhaltig verbessert. Vielen Dank!

jovita2015
: 4.0 on 5"
27/11/2023 Von TripAdvisor
Natursolarium und hoteleigene Klinik

Ich verbrachte einen Kuraufenthalt im Mövenpick Resort. Ich leide an Psoriasis. Entsprechend war der tägliche Aufenthalt im Natursolarium unerlässlich. In der hoteleigenen Klinik durfte ich u.a. die sehr einfühlsame und professionelle Betreuung durch die Krankenschwester Basma Odeh erfahren. Mein Dank an Basma, die Aerzte und das ganze Team.

Daydream01638049334
: 5.0 on 5"
18/11/2023 Von TripAdvisor
Wunderschönes Hotel. Erholsame Tage.

Tolle Anlage mit kleinen Häuschen die zur Region passen und sich von den anderen Hotelbunkern abhebt. Herzlicher Empfang und sehr aufmerksamer Service in allen Bereichen des Hotels. Direkter Zugang zum privaten Strand. Mit allem was man für ein Totes Meer Erlebnis benötigt. Buffets sehr lecker mit regionalen und internationalen Speisen. Wunderschönes Zimmer mit geschmackvoller Einrichtung, sehr sauber und mit allem ausgestattet was man benötigt. Toller Blick auf das Tote Meer :) Hatten tolle Tage im Hotel und werden auf alle Fälle wiederkommen. Absolut empfehlenswert!

mejuts
: 4.0 on 5"
15/11/2023 Von TripAdvisor
Keine 5 Sterne, aber ein wirklich schönes Hotel

Wir sind im November mit zwei Paaren in diesem Hotel gewesen und hatten eine wunderbare Woche hier. Ja, es stimmt, man kann in den Zimmern Ecken finden, die zeigen, dass es kein Neubau ist, aber es war 100%ig sauber und auch sind die Zimmer super ausgestattet, von daher verstehe ich nicht, warum das ein riesiges Problem sein sollte. Die Betten sind super gemütlich, wir konnten alle wunderbar schlafen. Ich fand es ferner einen feinen Zug, dass die Mini Bar inkludiert war und immer ausreichend Trinkwasser zur Verfügung stand. Der Zimmerservice scheint sehr davon abzuhängen, wer gerade Dienst hat, hier sieht man große Unterschiede, die mich zwar auch persönlich nicht gestört haben, aber in einem 5 Sterne Haus sicherlich nicht vorkommen sollten. Das Essen war sehr abwechslungsreich, da ist für jeden etwas dabei. Was mir allerdings nicht so gut gefallen hat: Das Essen war NIE heiß. Selbst wenn man um 18.30 h - also bei Öffnung - auf der Matte stand, waren die Speisen zum Teil schon nur noch lauwarm. Für mich persönlich ein NO-GO, zumal, ich wiederhole mich, es sich hier um ein 5 Sterne Haus handelt. Ferner hat uns irritiert, dass für die meisten Speisen ausschließlich hölzerne Grillzangen als Servierbesteck vorhanden sind, selbst in Speisen, wie einem griechischen oder einem Nudelsalat. Selbst bei Speisen, die dafür geeignet wären, ist es gerade für das zum Teil ältere Publikum schwierig, damit umzugehen. Auch liegen morgens auf dem Frühstückstisch keine Löffel, auch auf dem Buffet nicht, weder für Kaffee/Tee, noch für vorhandenes Müsli oder Joghurt. Merkwürdig, dass ich jeden Morgen wieder danach fragen musste. Ein absolutes Highlight war für mich die tägliche Schokoladenverkostung, die zwischen 16 und 17 Uhr stattfinden. Aus gutem Grund sind wir da in 9 Tagen nur 2 x hingegangen ;o) Der Poolbereich ist klasse, der Handtuch-Service zuvorkommend, auch unten am Toten Meer profitiert man von den sehr zugewandten und hilfsbereiten Mitarbeitern, die den Gästen alles erklären, mit dem Schlamm helfen, einfach sofort da sind, wenn sie merken, dass jemand auch nur ansatzweise hilflos guckt. Ganz toll. Das SPA ist ebenfalls sehr empfehlenswert, aber die Preise sind gepfeffert. Ich hatte eine wunderbare Massage, die Therapeutin hieß Silva, der jungen Dame würde ich 10 Sterne geben. Ich war auch echt in Versuchung, eine zweite zu buchen, habe es dann aber gelassen, weil die Preise wirklich etwas hoch sind. Was ich allerdings sagen muss: Das Hotel war, laut Aussage mehrerer Mitarbeiter, aufgrund der politischen Situation während unseres Aufenthaltes nur 25 bis 50% gebucht. Es schwankt, weil Rundreisegruppen oft nur eine einzige Nacht bleiben. Die ersten zwei Abende war es total leer und so war es beim Essen schön ruhig, auch am Pool war immer viel Platz. Einen Abend kamen dann mehrere Gruppen, das war dann schon sehr unruhig. Daher: auch wenn ich mir das Platzangebot unten am "Strand" zum Toten Meer ansehe, dann muss ich ganz klar sagen, dass es vermutlich der pure Horror ist, wenn das Hotel voll gebucht ist.

Frequently asked questions

Das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea liegt am Nordufer des Toten Meeres in Sweimeh unweit der Stadt Madaba, dem tiefsten Punkt der Erde mit 420 Metern unter dem Meeresspiegel.

Die Anschrift des Mövenpick Resort & Spa Dead Sea lautet:

Dead Sea Road
11180 Amman
Jordanien

Das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea befindet sich in der Nähe vieler beliebter Attraktionen, darunter die Taufstelle von Jesus Christus nur 8 km nördlich vom Ufer des Toten Meeres. Die weltberühmte Thermalquelle Hammamat Ma'in ist sich 18,5 km vom Resort entfernt. Die historischen Stätten Madaba und der Berg Nebo befinden sich neben dem Toten Meer, nur 20 Fahrminuten vom Resort entfernt.

Das Mövenpick Resort & Spa Dead Sea hält für Gäste und Familien eine Auswahl an Einrichtungen und Aktivitäten im Innen- und Aussenbereich bereit.

Das Resort ist bekannt durch seinen preisgekrönten Zara Spa auf einer Fläche von 6'000 m² und bietet zudem 9 Restaurants und Bars im Innen- und Aussenbereich, einen Tennisplatz sowie Tagungs- und Konferenzeinrichtungen.

Das Mövenpick Resort & Marine Spa Dead Sea wurde im Jahr 2000 eröffnet.

Hotels in nächster Nähe besuchen